Ihr Zahnarzt Neuenburg-Zetel
Zahnersatz und professionelle Zahnbehandlung für Jedermann Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und Lösungen passend zu Ihrem Budget.
Ihr Zahnarzt Neuenburg-Zetel
Zahnersatz und professionelle Zahnbehandlung für Jedermann Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und Lösungen passend zu Ihrem Budget.
Ihr Zahnarzt Neuenburg-Zetel
Zahnersatz und professionelle Zahnbehandlung für Jedermann Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und Lösungen passend zu Ihrem Budget.
Ihr Zahnarzt Neuenburg-Zetel
Zahnersatz und professionelle Zahnbehandlung für Jedermann Wir bieten Ihnen individuelle Beratung und Lösungen passend zu Ihrem Budget.

Kieferorthopädie Die Leistungen Ihres Zahnarztes in Neuenburg-Zetel

In unserer Zahnarztpraxis können wir ein äußerst umfassendes, interdisziplinäres Leistungs- und Behandlungsspektrum für große und kleine Patienten aus einer Hand anbieten – auch im Bereich der Kieferorthopädie.

Ab welchem Alter sollte ein Kind zum Kieferorthopäden?

Die ersten kieferorthopädischen Behandlungen werden bei Kindern in der Regel in der späten Phase des Gebisswechsels von den Milchzähnen zu den bleibenden Zähnen durchgeführt, denn in dieser Zeit des Wachstums und des Zahndurchbruchs ist es besonders gut möglich, Fehlstellungen zu korrigieren und so eventuelle spätere Behandlungen zu vermeiden. Sie sollten sich jedoch auf einen mehrjährigen Behandlungszeitraum einstellen, der maßgeblich durch die individuelle Dauer des Zahnwechsels bestimmt wird.

Ein erstes Beratungsgespräch findet optimalerweise bereits zwischen dem achten und zehnten Geburtstag Ihres Kindes statt. Ausgeprägtes Daumenlutschen, Lippenbeißen oder eine permanente Mundatmung können einen kieferorthopädische Behandlung jedoch schon früher nötig machen. Lassen Sie sich am besten direkt in unserer Praxis dazu beraten, ab welchem Alter der Besuch beim Kieferorthopäden für Ihr Kind sinnvoll ist. Dies ist übrigens auch ohne Überweisung möglich.

Die Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung bei Kindern

Die Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung Ihres Kindes hängen eng mit der indizierten Therapieform zusammen. Nach einer gründlichen Untersuchung und Analyse der Gebisssituation erfolgt die fachkundige Auswertung der kieferorthopädischen Befunde. Anschließend erstellen wir einen genauen Behandlungsplan, der von Ihnen bei der Krankenkasse eingereicht werden muss. Nach der Zusage über die Höhe der Kostenübernahme durch Ihre Versicherung können wir mit der Behandlung beginnen.

Sie haben Fragen zur Kieferorthopädie oder Kinderzahnheilkunde? Sprechen Sie uns an!

Zahnarzt und Oralchirurg Ronald Herfurth steht Ihnen mit seinem erfahrenen Praxisteam gerne zur Verfügung, wenn Sie ausführliche Informationen zur zahnärztlichen oder kieferorthopädischen Behandlung von Kindern wünschen.